Facharzt und Assistenzarzt Anästhesiologie und Intensivmedizin (m/w/d)

Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin

Alzenau und Aschaffenburg
Vollzeit oder Teilzeit
In unserer Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin werden pro Jahr in 13 OP-Sälen mehr als 17.000 Allgemein- und Regional-Anästhesieleistungen durchgeführt. Hierbei kommen moderne Verfahren, wie z.B. ultraschallgestützte Regionalanästhesien und Echokardiografie zum Einsatz. In unserer neu gebauten Anästhesiologischen Intensivstation (17 Betten) und einer interdisziplinären Intensivstation am Standort Alzenau betreiben wir operative Intensivmedizin auf höchstem Niveau.
An unserem Standort Alzenau sind Sie zuständig für die anästhesiologische Betreuung der modernen interdisziplinären Intensivstation und versehen den Schmerzdienst- und Notarztdienst.

Das zeichnet uns aus:
  • Stellenschlüssel: 1-11-37
  • Klinisch orientierte anästhesiologische Tätigkeit mit breitem und interessantem Spektrum (6 operative Disziplinen)
  • Moderne Verfahren, z. B. ultraschallgestützte Regionalanästhesie, Echokardiografie
  • Bodengebundener (2 NEF-Standorte) und luftgebundener Notarztdienst (Christoph 91)
  • Überregionales Traumazentrum
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem Perinatalzentrum Level 1
  • Volle Weiterbildungsermächtigungen für Anästhesiologie und spezielle anästhesiologische Intensivmedizin
  • Möglichkeit der Zusatz-Weiterbildung „Notfallmedizin“ und „Palliativmedizin“ (in Kooperation mit anderen Fachabteilungen)
  • Strukturierte, intensive Einarbeitung und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten mit finanzieller Unterstützung
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch etablierte Funktionsoberarztstellen

Das bringen Sie mit:

  • Interesse an anästhesiologischer, intensivmedizinischer und notfallmedizinischer Tätigkeit
  • Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Teamgeist
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Innovation in Medizin und Organisation
„Ich liebe meinen Beruf, da ich hier den Kontakt mit Menschen und die Arbeit mit sehr spezieller, innovativer Technik verbinden kann. Im Team geben wir täglich unser Bestes, damit sich unsere Patienten trotz aller Umstände wohlfühlen und kompetent versorgt werden können.“
Dominik
Operationstechnischer Assistent

Das dürfen Sie erwarten:

Attraktive Lage

reizvolle Wohn- und Lebensmöglichkeiten, hoher Freizeit- und Erholungswert (Natur, Kultur, Gastronomie, Shopping), Großstadtnähe

Familie und Beruf

Vielzahl an Arbeitszeitmodellen, Gleitzeitregelung im kfm.-techn. Bereich, Kinderkrippe, Jahresurlaubsplanung, u.v.m.

Gesundheitsangebote

zahlreiche Fortbildungen zur Gesundheitsförderung, Sonderkonditionen bei Fitnessstudios, regelmäßige Gesundheitstage, etc.

Gute und intensive Einarbeitung

strukturiertes Einarbeitungscurriculum, Willkommenstag für neue Mitarbeiter (m/w/d), Paten- und Mentorenprogramme in vielen Bereichen

Ideale Verkehrsanbindung

sehr gute Erreichbarkeit über Autobahn und Bundesstraßen, Bushaltestelle direkt am Klinikum

Mitarbeiter-
vergünstigungen

Personalverkauf in unserer Apotheke, Sonderkonditionen bei Fitnessstudios, Vorteile bei diversen Versicherungsanbietern

Modernes Klinikum

moderne Zentrumsstruktur, breites Behandlungsspektrum, fortlaufende Investitionen in Umbau, Erweiterung und Neubau

Notarztdienst

bodengebundener (2 NEF-Standorte) und luftgebundener Notarztdienst (Christoph 91)

Parken direkt am Klinikum

kostenloses bzw. günstiges Parken direkt vor Ort

Personalcafeteria

Snacks und warme Mahlzeiten zu günstigen Mitarbeiterkonditionen

Teamgeist

engagiertes und erfahrenes Team, gutes Arbeitsklima, offenes Miteinander, Mitarbeiterveranstaltungen

Umzugskostenhilfe

anteilige Übernahme der Umzugskosten

Vergütung nach Tarif

Vergütung nach TV-Ärzte/VKA bzw. TVöD (inkl. Jahressonderzahlung, Arbeitsbefreiung zu besonderen Anlässen, Jubiläumsfreizeit und -zuwendung)

Weiterentwicklung

umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm, abteilungseigene Fortbildungsbudgets, Mitarbeiterjahresgespräche, Coaching und Supervision

Über uns:

Die Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gGmbH gehört zu den zehn größten Krankenhäusern Bayerns und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 26 Kliniken, Abteilungen und Instituten sowie spezialisierten Zentren versorgen wir an beiden Standorten rund 100.000 Patienten im Jahr. Wir sind ein Haus im Wandel – das zeigen zukunftsweisende Baustrategien, ein großer Generationswechsel sowie klinikweite Digitalisierungsprojekte. Dabei unterstützen uns unsere Träger Stadt und Landkreis Aschaffenburg.
Arbeiten in Aschaffenburg oder Alzenau
Entdecken Sie unsere Region:

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

Am Hasenkopf 1
63739 Aschaffenburg
und
Schloßhof 1
63755 Alzenau - Wasserlos


Tel. Kontakt:
Prof. Dr. York Zausig, Chefarzt (+49 6021 32-4021) Bewerben Sie sich online unter:
jobs.klinikum-ab-alz.de

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×